[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
vegan.at-Forum • Thema anzeigen - Rauchen

Rauchen

Alles über vegane Ernährung und Gesundheit!

Re: Rauchen

von Dea1989 » Mi 5. Feb 2014, 14:25

Da stimm ich euch auf jeden fall zu! Und deshalb hör ich auch auf :)
Dea1989
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 09:14
Wohnort: Kärnten

Re: Rauchen

von Durchzug » Mi 5. Feb 2014, 20:40

Ich will auf keinen Fall jemanden zum Rauchen überreden, denn ich mag den Gestank absolut nicht leiden, aber vor paar Monaten hab ich was Merkwürdiges gelesen:
Und zwar, dass sich bei den Rauchern ein Schleim in der Lunge bildet, wodurch andere Schadstoffe (wie z.B. Partikel von Industrieabgasen, radioaktive Partikel usw.) sich nicht mehr festsetzen können und die Lunge dadurch "geschützter" ist. Beim nächsten Husten kommt der ganze Schwall raus. Bei einem Nichtraucher hingegen existiert diese Schleimschicht nicht und dadurch setzen sich oft gefährliche Partikel fest, die zu klein sind um einen Hustenreiz auszulösen. Diese können sich über die Jahre verschlimmern uns sogar eine der Hauptursachen für Lungenkrebs sein (und nicht das Rauchen selbst).
Durchzug
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 2. Jan 2014, 10:45

Re: Rauchen

von sareeba » Fr 7. Feb 2014, 10:12

das ist dann aber reichlich komisch, dass 90% aller Lungenkrebspatienten Raucher sind/waren.... (und sich in den restlichen 10% ein guter Anteil an Passivrauchern befindet). Ganz zu schweigen von COPD und anderen tabakassoziierten Krankheiten.
sareeba
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 14:06

Re: Rauchen

von Dea1989 » Fr 7. Feb 2014, 10:56

Ich kann mir schon gut vorstellen,dass die lunge eines rauchers resistenter ist,als die eines nichtrauchers und dass fremdkörper darauf nicht zu lange haften,da die lunge sie vl besser abwehrt...andererseits ist die lunge ein sehr wichtiges organ,das sich vorallem für unser immunsystem bewährt. Bsp.: mein papa hatte krebs und war davor starker raucher, die lunge regeneriert sich waaahnsinnig schnell,er hat dann zus. eine lungenentzündung bekommen die er dann zwar gut überstanden hat, die einem nichtraucher aber evtl mehr oder weniger geschadet hätte. Der arzt hat mir das so erklärt: hätte er nie geraucht,wäre die lunge schneller kollabiert, allerdings würde der heilungsprozess in jede richtung (op, offene wunden usw) wesentlich schneller gehen und er wäre bei "kleinigkeiten" nicht so anfällig...abgesehen nat. von der chemo!
Also obwohl ich (noch) rauche, weiss ich,dass das rauchen absolut nichts, rein gar nix positives mit sich bringt. Und copd, asthma, atemwegserkrankungen usw sind die folgen unsrer kaputten menschheit und das permanente eingreifen in die natur durch maschinerien, abgase und und und...ganz gleich ob man raucht oder nicht. Ich denke das ist auch ein "argument" für viele raucher, so quasi "is eh schon wurscht..."
Dea1989
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 09:14
Wohnort: Kärnten

Re: Rauchen

von sareeba » Fr 7. Feb 2014, 12:12

natürlich spielen auch Feinstaub, Abgase etc. eine Rolle, keine Frage. Allerdings sprechen die Zahlen wirklich für sich - Raucher sind einfach in vielen Krankheitsgruppen viel stärker vertreten: Gefäßerkrankungen der Beine, Schlaganfall, Herzinfarkt, Blasenkrebs, Kehlkopf-, Zungen- und Rachenkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs etc. Natürlich kann man alle diese Krankheiten auch als Nichtraucher bekommen, aber die Wahrscheinlichkeit ist um ein Vielfaches geringer - die Lunge des Nichtrauchers wird vielleicht leichter durch die Lungenentzündung kollabieren, aber sie wird diese auch nicht so leicht bekommen.
sareeba
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 14:06

Re: Rauchen

von Dea1989 » Fr 7. Feb 2014, 12:30

Absolut richtig! :)
jeder raucher muss sich darüber im klaren sein,dass wenn er einmal erkrankt,wesentlich schlechtere heilungsergebnisse und -prozesse haben wird als ein nichtraucher! Das wollt ich eig damit sagen!
Dea1989
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 09:14
Wohnort: Kärnten

Re: Rauchen

von apoll » Mi 12. Feb 2014, 14:54

apoll
 

Re: Rauchen

von Anna » Sa 1. Mär 2014, 22:26

Falls diese Empfehlung nicht sowieso schon gefallen ist , kann ich nur das Buch von Allen Carr "Endlich Nichtraucher" empfehlen.
Ich habe es vor kurzem gelesen und war begeistert.
Ich glaube auch dass es keine besseren Nichtraucherratschläger gibt.
Von so vielen Leuten habe ich auch schon gehört, dass sie damit ganz leicht aufhören konnten

Ob sich rauchen mit Veganismus vereinbaren läßt ist Definitionssache, wie man halt den Veganismus im Detail definiert.
Anscheinend soll ja auch für die Zigaretten Tierversuche gemacht werden. Und natürlich ist es so, dass Zigaretten sehr sehr sehr sehr gesundheitsschädlich sind und eine deswegen erforderliche medizinische Behandlung mit Medizin heißt ja auch wieder Tierversuche.
Natürlich würde jetzt ein Raucher auf die Unvermeidbarkeit des Rauchens hinweisen.
Und gerade deswegen ist dieses Buch so gut, weil es einen davon überzeugt dass Rauchen wirklich absolut vermeidbar ist und keinen dieser Vorteile bietet wo man immer glaubt
Anna
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 29. Nov 2012, 17:17

Re: Rauchen

von mimenda » So 2. Mär 2014, 17:37

Tabak ist eine Pflanze. 3 von 100 Rauchern bekommen Lungenkrebs. Aber (sofern ich richtig erinnere) sind beinahe alle Lungenkrebspatienten Raucher. Man sollte die Chemie in der Zigarette verbieten bzw. meiden. Ich für mein Teil denke, Rauchen wäre nicht das Problem, wenn die Chemie draußen wäre. Aber Nichtrauchen ist natürlich vorzuziehen.
mimenda
 
Beiträge: 95
Registriert: Mi 12. Jun 2013, 12:17

Re: Rauchen

von sareeba » So 2. Mär 2014, 18:19

@ mimenda: diese Statistik (ich konnte nur eine Angabe, nämlich 10% finden) vernachlässigt aber alle anderen Krankheiten, die durch Rauchen ausgelöst werden, wie COPD, andere Krebsarten, Gefäßkrankheiten usw. Lungenkrebs ist ja nicht die einzige Krankheit, die direkt mit Rauchen in Verbindung steht. Und viele der krebserregenden Stoffe kann man auch in einer chemiefreien Zigarette nicht elimieren, da sie bei jeder Verbrennung entstehen.
sareeba
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 14:06

VorherigeNächste

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron