[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
vegan.at-Forum • Thema anzeigen - 80/10/10 kennt das jemand?

80/10/10 kennt das jemand?

Alles über vegane Ernährung und Gesundheit!

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von Kamuelandan » Do 5. Dez 2013, 17:23

Bei mir kam jedenfalls in einem Kalorienprogramm nach 80/10/10 vorgaben ein Bedarf von 2400 kalorien raus, und ich mach nicht mal viel Sport.
Kamuelandan
 
Beiträge: 16
Registriert: So 8. Sep 2013, 18:45

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von Trodaire » So 8. Dez 2013, 13:20

wenn ich fragen darf bist du ein mann od eine frau ??
Ein Schritt nach vorne ist besser als zwei zurueck!
Benutzeravatar
Trodaire
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:04

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von tchintchie » Fr 13. Dez 2013, 15:05

melde mich wieder: also nachdem ich jetzt innerhalb eines Monats mit der "BananaGirl Methode" 5kg zugenommen habe, begrenze ich meine Kalorien jetzt wieder auf ein Normalmaß (ohne zu hungern). Mache aber immer noch alles im 80/10/10 Format. Ich bin übrigens eine Frau, falls diese Frage an mich gerichtet war. Laut diesem Kalorienberechner müsste ich eine Menge zwischen 2800 und 3000 kCal zu mir nehmen. Im Moment hab ich mich ca. bei 2500 eingependelt, das überschüssige Gewicht/Fett(?) ist auch fast wieder weg. Ist wohl nicht für jedermann diese Völlerei :-D Aber lecker war´s ;-)
Inzwischen habe ich auch ziemlich viel Negatives über diesen Graham gelesen. Keine Ahnung was davon stimmt und was nicht.... mir persönlich leuchtet aber nicht ein, was an dem Grundprinzip von 80/10/10 schlecht sein soll...
tchintchie
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:53

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von frantz » Fr 13. Dez 2013, 16:27

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von frantz » Fr 13. Dez 2013, 16:29

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von tchintchie » Do 2. Jan 2014, 15:25

tchintchie
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:53

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von Trodaire » Mo 6. Jan 2014, 16:56

Hallo tchintchie,
Freut mich das dir das selbe passiert ist wie 90% der anderen Anwender und das du frueh genug die Notbremse gezogen hast zumindest was die Kalorien zufuhr betrifft.
Wie gesagt ich habe nichts gegen Rohkostler und ihre Ernaehrung nur Graham und Bananagril aka Ratcliffe Leanne promoten eine sehr gefaehrliche Form des ganzen.
Man Braucht mehr Protein und Fette als das was bei einer 80/10/10 zusich genommen wird. Ich haate dazu bereits einen link gepostet.
Ich rede iher nicht von Voellerie auf der Fette- od Proteinseite, aber man muss den taeglichen Bedarf decken und das schafft man dauerhaft mit 80/10/10 einfach nicht. Die Mengen sind falsch gesetzt.
Dazu kommt noch das Ratcliffe auch noch eine sehr gefaehrliche Umsteiger/Langzeitvariante anbietet, wo sie Leuten auch raet Sugar cane jucice zu trinken an stelle von einer aus gewogenen Ernaehrung.
Wenn es nach Ihr geht brauchen wir nur genug Zucker (Zitat iherer seits ,,Carb up "),fuer sie ist auch die verwendung von raffineriertem Zucker loeffelweise ok , sollange man enough "carbs" zu sich nimmt. Hauptsache soviel Kalorien wie moeglich durch Zucker und Fructose e.g.
Und lasst uns mal ehrlich sein was hat das den bitte mit gesunden Ernaehrung zu tun??
Aber wie du selbst mit bekommen hast wenn man sich laenger in diesen Kreisen aufhaelt, erfaehrt man auch mehr, ich rate nur zur vorsicht das du nicht in die "sektenartige" Struktur gezogen wirst und einer Gehirnwaesche erhaeltst.
Ein Schritt nach vorne ist besser als zwei zurueck!
Benutzeravatar
Trodaire
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:04

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von tchintchie » Fr 10. Jan 2014, 12:42

Hi Trodaire!

Mit sektenartig liegst du wohl richtig. Das ist mir schon sehr früh aufgefallen. Du klingst ja fast so als hättest du es selbst mal ausprobiert? Überraschte mich ja schon, dass überhaupt jemand das Bananagirl aus youtube kennt, geschweige denn ihren richtigen Namen :-) Naja, eine gute Sache hatte das Ganze wenigstens: jetzt bin ich vegan :-D
tchintchie
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:53

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von Trodaire » So 12. Jan 2014, 20:12

also
die 80/10/10 kenne ich und ich kenne die 30BADs als die seite noch rein der Rohkost und 80/10/10 gewittmet war und alles anndere verboten wurde da waren sachen wie raw till 4 ein no go.

Damals war es anders nicht so sektenartig nicht so darauf ausgelegt das nur das getan werden darf was die beiden Anfuehrer sagen. Da gab es auch noch andere Meinungen und die durfte man vertreten, solange sie vegan waren, jetz ist das alles nicht mehr moeglich und ich wurde von der Seite gebannt da ich meine gesundheitlichen pb bekannt gab die mir die diaet erzeugte.
Jetzt Jahre danach sehe ich den trend der rohkost auch vermehrt in europa und sich ausweiten und ich kann sagen das es moeglich ist, aber es gibt eindeutig pb mit 80/10/10 und 30BAD.
Ich weiss deshalb wie Harley und Leanne wirklich heissen weil als ich dort war Sie es noch wagten ihre wahren Namen zu nennen. Harley wurde schon des oefterern verklagt, verschiedene Streitigkeiten vorallem wegen seinen Beleidigungen/Drohungen und Plagiaten die er auf FB und bei seiner Website postete.
Ich weiss nicht wie das ausging.
Jetz ist es eine reine auf Profitgier aus gerichtete Website, die die beiden auch dazu bringt dir Zucker als "gesunde" Alternative zu verkaufen nur um Klicks und damit Geld zu bekommen.
Die beiden haben keine Jobs sie verdienen Geld mit 30BAD und dem entsprechend ist auch die Veraenderung zuerkennen.
Frueher ging es da wirklich mal um die Ernaehrung und um Hilfe bei der Umstellung und darum "SEINEN" Weg zufinden, heute geht es darum das zutun was die beiden sagen und die die es nicht tun werden raus geschmissen. Und ja schoen brav videos schauen, geld spenden (weiss nicht obs das jetz noch gibt aber da war mal ein donate button auf der Seite), Buch kaufen und und und .
Ihre Lemminge werden dir natuerlich etwas anderes erzaehlen, aber es ist leider so.
Ein Schritt nach vorne ist besser als zwei zurueck!
Benutzeravatar
Trodaire
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:04

Re: 80/10/10 kennt das jemand?

von tchintchie » Mi 15. Jan 2014, 17:20

das ist genau das Bild, das ich auch von 30BAD gewonnen habe. Und ja, den Donate Button gibt es nach wie vor. Zum Glück bin ich kein Befürworter von Sekten jeglicher Art und habe mich dadurch schnell wieder davon entfernt. Ja Rohkost scheint möglich zu sein...allerdings habe ich von einem guten Bekannten (der das Zeug studiert hat) erfahren, dass wir uns unser grosses (teures) Hirn nur mit gekochtem Essen leisten können. Er war auch mal Rohkostler und weiss daher wovon er spricht.
Na jedenfalls wär das Thema damit "gegessen" :-)
tchintchie
 
Beiträge: 15
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:53

VorherigeNächste

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron