Sonnenblumenöl von Ja Natürlich

Alles über vegane Ernährung und Gesundheit!

Sonnenblumenöl von Ja Natürlich

von Anna » Fr 27. Sep 2013, 16:54

Liebe Leute , eine Frage:

Mein Arzt hat mir empfohlen viele PUFA zu nehmen (mehrfach ungesättigte Fettsäuren) da die einen zusätzlichen antikonvulsiven Effekt haben.
Natürlich ist es dann ganz allgemein sehr wichtig wenn dann insbesondere auf das Omega3 und Omega 6 -Verhältnis geachtet wird
Und damit erweist sich leider leider gerade Sonnenblumenöl und Distelöl als eher ungeeignte, schade gerade das hab ich so gerne.
Ich habe immer wieder mir Literatur über fettsäurezusammensetzungen verschiedener Öle besorgt, weil das ja insbesondere sehr wichtig ist, wenn man aus welchen Gründen auch immer so viel fett zu sich mehmen muss. Jedenfalls war immer zu lesen, dass Sonnenblumenöl einen sehr hohen Anteil an mehrfach ungestättigten Fettsäuren hat und leider sehr viel Omega6.
Jetzt habe ich aber das Sonnenblumenöl von Ja-natürlich gesehen , da stand , dass es 80% einfach ungesättigt Fettsäuren hat. Das heißt da wäre ja dann gar nicht so viel Raum für die mehrfach ungesättigten Fettsäuren insbesondere Omega6 und somit ganz passabel.
Nur wie ist das möglich? Kann das stimmen dass dieses Sonnenblumenöl wirklch so viel einfach ungesättigte Fettsäuren enthaltet, wenn es sonst immer heißt so viel mehrfach ungesättigte. Sonnenblume muss doch Sonnenblume sein.
Für die PUFA muss ich wohl sher viel zu Leinöl zurückgreifen.
Anna
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 29. Nov 2012, 17:17

Re: Sonnenblumenöl von Ja Natürlich

von sareeba » Fr 27. Sep 2013, 20:14

ich verstehe deine Frage nicht ganz. Erstens hat Sonnenblumenöl in deinem Fall immer noch 20% mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wenn 80% einfach ungesättigte sind, und das sind nicht so wenige. Und zweitens sagt das nichts über das Verhältnis Omega 3-Omega 6 aus. Omega-3 sind, wie du selbst gesagt hast, in Sonnenblumenöl kaum enthalten, sondern der mehrfach ungesättigte Fettsäureanteil besteht überwiegend aus Omega 6. Daher ist auch die Marke Ja natürlich nur ganz normales Sonnenblumenöl. Ein besonders gutes Verhältnis Omega 3 - Omega 6 bietet nur Leinöl, mit dem man aber nicht kochen sollte.

Darf ich fragen, was du so an einem durchschnittlichen Tag isst, da du ja den Großteil deiner Kalorien aus Fett decken solltest?
sareeba
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 14:06

Re: Sonnenblumenöl von Ja Natürlich

von Lalle » Sa 28. Sep 2013, 13:37

Mit der ganzen Zusammensetzung kenn ich mich nicht aus, aber Hanföl hat auch viel Omega 6 und ist daher eine (wenn auch teurere) Alternative zum Leinöl!
Lalle
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 15:20
Wohnort: Wien


Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron