[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
vegan.at-Forum • Thema anzeigen - Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

Alles über vegane Ernährung und Gesundheit!

Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von frantz » So 7. Jul 2013, 20:00

Hallo!

Ich bin gerade etwas geknickt ... ich wollte "nur" googeln, ob Tomaten basisch oder sauer sind und bin dabei darauf gestoßen, dass fast alles Gemüse sauer wird, wenn man es kocht.

Ich weiß, dass "raw vegan" eine große Bewegung ist. Ich dachte jedoch es geht denen nur um die Pflanzenstoffe und nicht um den pH Wert.
Letztilch muss ich Tomaten roh essen,wenn ich nix saures essen will.

Warum es mich knickt: ich habe allen vorgeschwärmt, wie gut meine Knochen mit Calcium versorgt sein müssen seit ich vegan lebe, weil ich keine sauren Sachen essen. Dabei esse ich seit Monaten gekochtes Gemüse, täglich!

Grmppfh.
frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von Veggie Dreams » Mo 8. Jul 2013, 12:43

Hey Frantz,

ich würde das nicht so streng sehen. ;)
Sauer und basisch sind zwei Begriffe die sich in der Allgemeinbevölkerung eingebracht haben und nur eine Faustregel bilden, damit man in etwa abschätzen kann ob es sich um ein "gesundes" oder "ungesundes" LM handelt. Wissenschaftlich ist davon nichts belegt. Aus wissenschaftlicher Sicht kann ich dir sagen, dass die Kombination aus Rohkost und dampf gegartem Gemüse eine sehr gute Lösung ist. Dampf garen ist besser als Kochen, da die Vitamine nicht ausgeschwemmt werden. Manche Vitamine wie beta-Carotin in zB.: Karotten oder das Lycopin in Tomaten werden erst nach erhitzen verfügbar. Keine Angst also bei Sauce Bolognese. ;) abgesehen davon dass man gewisse Gemüsesorten ohnehin kochen muss um sie überhaupt essen zu können wie Hülsenfrüchte oder Kartoffeln.

Liebe Grüße

Edith
Benutzeravatar
Veggie Dreams
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 16:17
Wohnort: Wien

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von syntax » Mo 8. Jul 2013, 23:21

diese säure basen geschichte...daran braucht man keinen gedanken verschwenden.die säuren im obst und gemüse(citronensäure,äpfelsäure usw.) sind organisch(kohlenstoffverbindungen) und werden restlos zu wasser und kohlendioxid verstoffwechselt.der ph-wert deines körpers wird ausserdem durch ein puffersystem im optimalen bereich gehalten denn sonst müsstest du nach dem genuss von zitronenlimo oder salatmarinade schon angst um deine knochen haben.also nur keine panik,diese ganzen säuren bleiben nicht lang im körper sondern werden als co2 über die lunge ausgeatmet.kannste ruhig in die esoterikecke schieben!
syntax
 

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von orgonautin » Di 9. Jul 2013, 10:38

Kein Selbst - kein Problem
orgonautin
 
Beiträge: 203
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 11:07

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von frantz » Di 9. Jul 2013, 10:39

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von syntax » Di 9. Jul 2013, 10:52

jeder ph teststreifen wird dir sagen dass zitronen sauer sind.citronensäure heisst nicht umsonst so..
Zuletzt geändert von syntax am Di 9. Jul 2013, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.
syntax
 

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von syntax » Di 9. Jul 2013, 10:59

syntax
 

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von Veggie Dreams » Di 9. Jul 2013, 15:17

Es geht nicht darum ob im Vornhinein Säure im Lebensmittel ist, sondern wie es verstoffwechselt wird. Ein gutes Beispiel sind tierische Produkte, da sie häufig in ihrem Protein Schwefel binden. Dieser Schwefel wird im Körper freigesetzt und zur Schwefelsäure verarbeitet, die ja bekanntlich einen extrem niedrigen pH hat. Würde diese Säure ins Blut gelangen wären wir sofort tot, deshalb muss schon vorher eine Gegenmaßnahme zur Pufferung eingeleitet werden und zwar Calcium aus dem Knochen herauszulösen um die Säure zu neutralisieren.

In pflanzlichen LM sind diese Verbindungen nicht so häufig, deshalb braucht man sich bei einer ausgewogenen pflanzlichen Kost und einem gesunden Körper keine Gedanken machen. ;)

Lg
Benutzeravatar
Veggie Dreams
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 16:17
Wohnort: Wien

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von frantz » Di 9. Jul 2013, 15:28

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Gekochtes Gemüse wird sauer. Ich bin es jetzt auch. ;-)

von syntax » Di 9. Jul 2013, 23:22

ich hatte also bisher recht und deine definition von "sauer" und "basisch" war schwammig.zitronen sind immer noch sauer..der nzz text hat schwachstellen,zum beispiel werden saure aminos nicht vollständig zu sulfat umgesetzt,schon gar nicht wenn sie zur körpereigenen proteinsynthese benötigt werden.ausserdem können nur schwefelhaltige aminos zu sulfat weiterverarbeitet werden.chlorid ionen können überhaupt keine rolle spielen da sie schon an natrium gebunden in den organismus gelangen und natriumchlorid ist ph neutral. chlorid spielt nur bei sodbrennen eine rolle.diese säure basen tabelle ist ausserdem noch dubios,hier wird für zucker ein wert von minus 1 angegeben obwohl bei einem reinen kohlenhydrat nichts als co2 übrigbleibt.dieser pral-wert ist keine hilfe..zumindest nicht für gesunde
Zuletzt geändert von syntax am Mi 10. Jul 2013, 09:02, insgesamt 5-mal geändert.
syntax
 

Nächste

Zurück zu Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron