Schnelles Dessert?

Austausch von Rezepten, Veganisierung nicht-veganer Rezepte, usw.

Schnelles Dessert?

von StellaS » Sa 22. Mär 2014, 08:50

Was macht ihr denn, wenn ihr spontan ein Dessert braucht? Vielleicht können wir mal ein paar Ideen sammeln.

Mir fällt ein:
Crumble mit Früchten (Äpfel, Pfirsiche, Zwetschgen,...) und gekauftem Vanilleeis
Vanilleeis mit Schokosirup und Bananen
Bananen-Joghurt-Nuss-Resteverwertungs-Muffins :D

und das war´s. Wird langsam langweilig.

Danke schon mal für eure Vorschläge.
LG
Stella
StellaS
 
Beiträge: 129
Registriert: So 23. Dez 2012, 18:31

Re: Schnelles Dessert?

von Kruemel » Sa 22. Mär 2014, 22:17

*Bananencreme: Kokosmilch aufschlagen soweit möglich und mit pürierter Banane vermengen.
*Pudding
*Obstsalat
*Palatschinken
*Apfelstrudel aus fertigem Blätterteig
Kruemel
 
Beiträge: 139
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 22:47

Re: Schnelles Dessert?

von MinnieMaus » So 23. Mär 2014, 19:43

Wie macht man denn Crumble?
Ich mach gerne Bananenpfannkuchen, davon könnte ich jedes Mal ein Dutzend verputzen :D
MinnieMaus
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Nov 2013, 09:58

Re: Schnelles Dessert?

von StellaS » Mo 24. Mär 2014, 09:04

Danke für eure Tipps, das klingt alles sehr gut.

Minniemaus:
75g Mehl mit einer Prise Salz und 50g Alsan abbröseln, dann etwas Zimt und 75g Kristallzucker (ich nehme auch gern halb Mascobado halb Kristallzucker) dazugeben und nochmals abbröseln.
In eine gefettete Auflaufform beliebiges Obst geben, die Streusel drüber und bei ca. 180 Grad goldbraun backen (mit einer Nadel überprüfen, ob das Obst auch durch ist)

Dazu passt eine Kugel Vanilleeis.

Was machst du denn da für eine Bananenfüllung bei den Pfannkuchen? Das klingt auch spannend.
StellaS
 
Beiträge: 129
Registriert: So 23. Dez 2012, 18:31

Re: Schnelles Dessert?

von tamtam87 » Mi 26. Mär 2014, 14:13

Packung "Tiefkühl-Beeren(-Mix)"
Saft einer Limette & Orange
evtl ein paar Datteln wer mag
Eiswürfel

ab in den Vitamix!

und wer mag noch gepoppten Amaranth drauf :)

oder
Kokosmilch aus der Dose
Datteln
Eiswürfel

in den Vitamix

und dann Kakaobohnestücke rein - fertig!
tamtam87
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 11:40

Re: Schnelles Dessert?

von MinnieMaus » Sa 12. Apr 2014, 23:25

Danke Stella! :)
Die Pfannkuchen sind allerdings nicht gefüllt! Ich vermatsche immer zwei Reife Bananen mit Mehl, etwas Mineralwasser und etwas Sojamilch und brate das dann an ;)
MinnieMaus
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Nov 2013, 09:58

Re: Schnelles Dessert?

von Johi36 » So 13. Apr 2014, 16:00

Gefrorene Bananen mixen => total geniales, cremiges Bananeneis. Muss man echt mal ausprobiert haben, ich war zuerst auch skeptisch. :D
Johi36
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:21

Re: Schnelles Dessert?

von StellaS » So 13. Apr 2014, 20:19

Danke, Minniemaus.

Ich erinnere mich, dass ich früher öfter gefüllte Bananenpalatschinken gemacht habe. Da brauchte man für die Fülle ein wenig Marillenmarmelade, etwas Rum, machte das heiß, dann Bananen und etwas Sauerrahm dazu. Wenn das warm ist, auf die Palatschinken streichen und einschlagen.

Ist auch sehr gut und leicht veganisierbar.

Das Bananeneis klingt auch gut.

LG
Stella
StellaS
 
Beiträge: 129
Registriert: So 23. Dez 2012, 18:31

Re: Schnelles Dessert?

von Johi36 » So 13. Apr 2014, 20:41

Das Bananeneis ist auch eine gute Basis - wenn man z.B. Kakaopulver mitmixt, wird es ein Schokobananeneis, oder ein Teil gefrorenen Beeren nach Belieben... :D
Johi36
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:21


Zurück zu Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron