Veganes Buffet bei Eröffnung
der Sommerakademie der VHS Wien West

Homepage | Übersicht

Die Sommerakademie der Volkshochschule Wien West im 6. Bezirk stellt den Kick-Off des Sommerprogramms der VHS dar und soll Interessierten die Möglichkeit bieten in verschiedene Bereiche und Themengebiete, die die VHS anbietet, reinzuschnuppern. Das Thema der diesjährigen Akademie war Gesundheit und Kreativität und insofern durfte die vegane Ernährung ja nicht fehlen.

Nach einem Konzert mit wertvollen Kulturbeiträgen aus aller Welt strömten die 150 BesucherInnen in den Hauptsaal und bedienten sich des Buffets.

Dieses war von AktivistInnen der Veganen Gesellschaft bereitgestellt und optisch in Szene gesetzt. Untermalt wurde das ganze von ausgesprochen positiven Beamer-Videovorführungen, die an die Wand geworfen wurden.

Insgesamt war das Buffet sehr beliebt und die meisten Leute reagierten überrascht und positiv beeindruckt von der Vielfalt und dem Geschmack der zubereiteten Köstlichkeiten.

Hier einige Eindrücke:

Das Buffet ist eröffnet

Gut - besser - vegan!