Vegan durch Zentralamerika und Mexiko

von Katja Lachmann (www.followtheroad.com)

Wir – Katja (Deutsche) und Augustas (Litauer) – sind leidenschaftliche Abenteurer. Wir begannen unsere Reise durch die Welt im Januar 2006 in Mexiko und haben seitdem alle Länder in Zentralamerika, Kuba und die südamerikanischen Länder Venezuela und Kolumbien bereist. Im Moment befinden wir uns in Ekuador, wo wir für einige Monate bleiben wollen. Während wir reisen, interessiert uns besonders, die Menschen und ihr alltägliches Leben kennenzulernen. Das Trampen ist unsere Form der Fortbewegung und unser Zelt dient uns in der Wildnis oder in Dörfern. Häufig verbringen wir unsere Nächte in den Häusern der Einwohner des besuchten Landes, die uns in den meisten Fällen vom Fleck weg einladen. Wir sind Vegetarier, leben aber vorwiegend vegan, weil Katja eine Laktoseunverträglichkeit hat.