Vegan in Szombathely ??

Restaurants, Bezugsquellen - where is all the vegan stuff? :-)

Vegan in Szombathely ??

von ronja_räubertochter » Do 6. Jun 2013, 19:27

Hallo ihr Lieben!

Ich hab folgendes Problem: Im August bin ich knapp 2 Wochen in Szombathely (Ungarn) auf einem Kurs - war schon öfters dort, damals war ich aber Vegetarier...

Jedenfalls kann ich mich erinnern, dass das vegetarische Essen immer mit ganz viel Käse, Eiern, Sahne... etc. gemacht war, von veganem Essen also keine Spur.

Jetzt das Problem: Ich wohne dort im Kloster, wenns einem nicht ganz graust kann man sich dort auf einer winzigen Herdplatte Nudeln kochen, (vorausgesetzt man nimmt sein eigenes Geschirr mit und die Platte funktioniert noch... und man darf sich wirklich NICHT vor einer klebrig/staubigen Küche abschrecken lassen). Für die Kursteilnehmer gibts Catering. Für die ersten zwei Tage könnt ich mir ja was vorkochen, 3 Tage von Nudeln leben geht auch irgendwie.. aber die restliche Zeit?

Vl habt ihr ja ein paar Ideen für mich was ich da machen könnte, oder muss ich doch auf das vegetarische Menü zurückgreifen? =(

In der Nähe gibts jedenfalls einen Spar, aber ohne Küche fällt mir da aber nicht wirklich was ein.. bin mir auch gar nicht sicher ob es dort Sojamilch gibt, (sonst könnt man sich ja auch gut von Müsli ernähren)

Wär super, wenn ihr ein paar rettende Ideen für mich hättets =)

lg
Ronja
ronja_räubertochter
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20. Mär 2013, 10:32

Re: Vegan in Szombathely ??

von evah » Do 6. Jun 2013, 21:18

Hey!
Naja auch wenns dort keine Sojamilch gibt, die könntest dir ja von daheim mitnehmen, oder? Die ist ja im Geschäft auch nicht im Kühlregal :)
Beim Spar gibts zB auch ungekühlte Aufstriche. Und Brot kannst sicher dort wo bekommen, nehm ich an. So eine Nutella-ähnlicher Schokoaufstrich hält auch ungekühlt, oder gibts dort eh einen Kühlschrank?
Vielleicht ist auch beim normalen Essen öfters eine vegane Beilage wie Gemüse, Reis oder so dabei die du essen kannst?
evah
 
Beiträge: 14
Registriert: So 26. Mai 2013, 15:58

Re: Vegan in Szombathely ??

von Kruemel » Do 6. Jun 2013, 21:26

Nüsse und Obst würden mir noch einfallen. Nicht seeehr originell, ich weiß..
Kruemel
 
Beiträge: 139
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 22:47

Re: Vegan in Szombathely ??

von sabine » Fr 7. Jun 2013, 16:40

Haferflocken für einen Porridge sind auch ganz nützlich.
sabine
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 15:36


Zurück zu Infrastruktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron