[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
vegan.at-Forum • Thema anzeigen - Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

Restaurants, Bezugsquellen - where is all the vegan stuff? :-)

Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von frantz » Mi 19. Jun 2013, 09:19

Hallo!

gestern dachte ich - beschwingt von den vielen Meldungen, wo es nicht überall veganes Essen gibt - ich dreh eine Runde durch den 1. Bezirk, schau zum Donaukanal und geh was essen.

Begonnen habe ich am Donaukanal.
Der vegane Dönerstand bietet auch Curry, Suppe und Salate an. Alles in allen eine feine Auswahl. Die Preise sind vergleichbar mit den Preisen links und rechts vom Stand.

Gegessen habe ich dort trotzdem nicht, weil der Stand so wenig Sitzgelegenheiten hat, die Terrasse hätte wohl noch mehr Platz für Tische, ein paar waren dort, die waren alle besetzt. Und die, die dort sitzen, haben mitgebrachtes Bier getrunken und Kirschen aus dem Supermarkt gegessen. Auch nett. Aber nicht so fein, wenn Gäste dann keinen Sitzplatz bekommen.

Also habe ich weitergeschaut, war schon rechht (SEHR) hungrig und mich am Schwedenplatz mit einem Eis gestärkt. Dort die Enttäuschung:
das vegane mit Soja zubereitete Eis ist ausschließlich tiefgefroren, d.h. sie holen es aus dem Tiefkühler, das kann schon eine Woche alt sein UND - eben weil es so hartgefrorern ist und vermutlich nur schwer portioniert werden kann - gibt es nur fixe "Mixes". Erdbeer (standardeis, eben ohne Milch) mit Schokolade war z.B. nicht möglich.

Schwedenplatz ist ja bekannt und beliebt für das schlagobersschwere Eis, fast alle Fruchtsorten waren gestern mit Schlagobers.
In Summe taugte mir das Paket gar nicht, also zog ich weiter. (ich weiß, ich bin undankbar. aber wenn man weiß, dass Bortolotti Zieglergasse täglich Haselnuss und Pistazie frisch vegan macht und dazu noch 5,6 Fruchtsorten standardmäßig vegan in Sortiment hat, dann lockt ein altes soja Eis am Schwedenplatz meine Geldbörse nicht hervor).

Einschub:
Was ist es übrigens, dass man keine 2 Kugeln mehr bekommt? Man zahlt bei den Ital. Salons 2,40 bzw. 2,50 und hat dann 3 Kugeln. Ich hätte aber gerne nur 2.

So, weiter gehts zum Hohen Markt, dort dieselbe Frage wie am Schwedenplatz: was ist vegan?
Ich ziehe ab mit einem Becher mit Grapefruit, Himbeer und Heidelbeer. Grapefruit gibt es nicht so oft, war wirklich erfrischend, Empfehlung!

Der Hunger war damit natürlich noch lange nicht gestillt. Auf zu ... yamm. Was anderes viel mir nicht mehr ein und inzwischen war es schon so spät, dass ich nicht riskieren wollte, dass Formosa schon geschlossen ist.

Dort tischte ich mir diverse vegane Salate auf, alle sehr ordentlich und 2 Frühlingsrollen.
Was mich dort vom entspannten Genießen abhält sind leider die Preise.

Wenn ich umrechne, dass ich für 200gr Frühlingsrolle (normale Portion beim Chinesen) 5,40 EUR zahlen müsste (bei yamm kosten 100gr 2,70) ... Oder Kartoffelsalat um das Geld.
Wenn man allerdings nur Seitan, Spargel etc isst, dann sieht die Bilanz anders aus.
Irgendwie tröstet mich, dass sogar Jan Bredack, dem alle nachsagen, ER sei teuer (Er = Veganz) meinte, das ist ein teures Lokal.

yamm punktet bei mir, weil die Auswahl echt groß ist, es ein frisches Buffet ist das dauernd nachbestückt wird und ich einfach nur schauen muss, wo grüne Punkte sind.

Zum satt werden ist es perfekt. Für ein nettes Essen, vielleicht mit Freunden oder Familie nicht so sehr.

Als Abschiedsrunde sah mich der Hafenjunge noch auf einen Sundowner. Ok, da war's eigentlich schon finster.

mal sehen, wo ich heute lande.
Tipps für die Alte Donau wären willkommen. Vielleicht wird es aber auch ein erster Besuch bei der bio bruschette in Meidling. Mal sehen.

schönen Tag!
frantz
frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von goerri » Mi 19. Jun 2013, 10:44

Zum Thema Eis, du bist ja ganz in der Nähe des Eis-Greissler gewesen! Der ist wirklich wunderbar (abgesehen von der ewig langen Schlange vorm Lokal vielleicht) :)
goerri
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 12:42

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von frantz » Mi 19. Jun 2013, 10:58

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von vegi » Mi 19. Jun 2013, 13:15

Hallo,

WO genau am Donaukanal ist das mit dem veganen Döner und Salat? Welche U-Bahnstation und bei welchem Ausgang geht man raus? Wie heisst dieser Stand bzw. ist eh von weitem sichtbar, dass es dort veganes Essen gibt?

Wenn ich an der alten Donau bin fahre ich eine Station zum Handelskai- da ist der Anker oder halt in der Millennium City DM, Merkur, Starbucks,etc... Direkt an der alten Donau würde mich auch interessieren.

Danke u lg,
vegi
vegi
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 15:02

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von frantz » Mi 19. Jun 2013, 16:31

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von vegi » Mi 19. Jun 2013, 23:50

Hallo frantz,

leider weiß ich nicht wo das ist. Weiß auch nicht, ob ich da überhaupt schon einmal war. Was ist das denn für eine U-Bahn-Station? Der Name ist aber schon hilfreich, wenn ich dann mal dort bin. Danke:0)))

Lg
vegi
vegi
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 15:02

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von frantz » Do 20. Jun 2013, 14:08

frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von vegi » Do 20. Jun 2013, 17:48

Summerstage kenne ich.

Mal schauen. Werde ich schon finden. Danke!

Lg
vegi
vegi
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 15:02

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von frantz » Fr 21. Jun 2013, 10:39

Zuletzt geändert von frantz am Fr 21. Jun 2013, 14:31, insgesamt 1-mal geändert.
frantz
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Erfahrungsbericht: auswärts Essen im Sommer in Wien

von vegi » Fr 21. Jun 2013, 13:08

@frantz: Das hab ich schon verstanden, dass es nicht zur Summerstage gehört:0))).

Lg
vegi
vegi
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 15:02

Nächste

Zurück zu Infrastruktur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron