[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
vegan.at-Forum • Thema anzeigen - Vegane Produkte allgemein

Vegane Produkte allgemein

Fragen zu einzelnen Produkten (woher?, vegan oder nicht?, ...), Produktanfragen, ...

Vegane Produkte allgemein

von Möni » Fr 17. Mai 2013, 15:05

Also eins versteh ich nicht.
Warum sind Produkte, sobald das Veganzeichen drauf ist, gleich so viel teurer??
Beispiel Veganer Käse, ich kann mich noch erinnern wie alle über den Analogkäse auf der Billigpizza geschimpft haben, jetzt wird das ganze nett verpackt und vegan drauf geschrieben und sauteuer an uns verkauft.
Schuhe: Kunstleder einst minderste Qualität jetzt mit Vegansiegel sauteuer (und ich spare normal nicht bei Schuhen, den Füßen sollls ja gut gehen).

Echt keinen Schimmer :?:
Benutzeravatar
Möni
 
Beiträge: 105
Registriert: Do 14. Mär 2013, 13:01
Wohnort: Salzburg (Stadt)

Re: Vegane Produkte allgemein

von Elisabeth. » Fr 17. Mai 2013, 15:28

Ich verstehe das auch nicht ganz...

Vielleicht sind bei den veganen Produkten dann doch die Zutaten von besserer Qualität.
Besteht der 08/15 Analogkäse nicht einfach nur aus billigsten Resten aus der Tiermilch-Industrie? Also irgendwie eingedickte Milch mit Fett usw...?
Dann ist das Endprodukt wahrscheinlich billiger.
Elisabeth.
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:50

Re: Vegane Produkte allgemein

von Möni » Fr 17. Mai 2013, 16:01

Wilmersburger Scheiben:
Zutaten: Wasser, pflanzliches Öl (23%), Kartoffelstärke, Stabilisator: modifizierte Stärke, Salz, Schmelzsalz: Natriumpolyphosphat, vegane Aromen, Konservierungsstoff: Sorbinsäure, Farbstoff: Beta-Carotin

laut Wiki: "Für heutige Kunstkäse dienen meist Wasser, Milch-, Soja- oder Bakterieneiweiß und Pflanzenöle wie Palmöl als Grundstoffe, teils auch Stärke. Weitere Zutaten sind Emulgatoren, Aroma- und Farbstoffe, Salz und Geschmacksverstärker, um Geschmack und Aussehen an Vorbilder wie Parmesan, Emmentaler, Mozzarella, Feta oder Camembert anzunähern. Da kein Reifungsprozess notwendig ist, ist die Produktionsdauer gegenüber echtem Käse stark verkürzt. Zur Herstellung wird Pflanzenfett erwärmt, mit einer vorgefertigten Trockenmischung und Wasser vermischt, erhitzt, dann wird Aromakonzentrat eingerührt und alles verpackt und gekühlt.[3]" http://de.wikipedia.org/wiki/Kunstk%C3%A4se

Also billigere Zutaten, weniger Reifungszeit, sollte eigentlich günstiger Käse bedeuten. Wobei mir die Bezeichnung "pflanzliches Öl" nicht gefällt, wenn es tatsächlich Palmfett sein soll, sollte man doch vermeiden wegen Regenwaldrodung und so.....

Ich werd mir die Analogkäsesachen einfach verkneifen, sicher ist sicher.....aber einsehn tu ich das ganze trotzdem nicht.
(wir werden doch nicht etwa von der Industrie für dumm verkauft?)
Benutzeravatar
Möni
 
Beiträge: 105
Registriert: Do 14. Mär 2013, 13:01
Wohnort: Salzburg (Stadt)

Re: Vegane Produkte allgemein

von goerri » Fr 17. Mai 2013, 18:05

Vegane Schuhe werden in der Regel in der EU hergestellt und sind allgemein von höherer Qualität, im Vergleich zu billig Plastik Schuhen aus China und co.
Nur weil Kunstleder verwendet wird, bedeutet das nicht, dass das Produkt minderwertig ist. http://www.vegetarian-shoes.co.uk/about/1658_i.html
Beim Käse würd ich davon ausgehen, dass die Produktion im kleinern Rahmen abläuft und der höhere Preis wahrscheinlich auch damit zusammenhängt (?)
goerri
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 12:42

Re: Vegane Produkte allgemein

von Sabber » Fr 17. Mai 2013, 19:00

Leider sind vegane Ersatzprodukte noch ein Nischenprodukt.
Und weil dort halt die Absatzmengen viel kleiner sind, muss das einzelne Produkt mehr kosten, damit sich die Maschinen etc. rechnen.
(Auch ein Problem bei FairTrade)
Außerdem können da die Konsumenten nicht so leicht wechseln, weil es noch nicht so viele Produkte gibt und deswegen können für die auch mehr verlangt werden. (Wobei veganen Käse gibt es schon einige, aber mir schmecken die wenigsten)
Wenn wir schon von Konsumenten reden: Die veganen sind in der Regel sehr wählerisch und kaufen keine Billigprodukte.

Ich hab vor ~2 Jahren (weiß es nicht mehr so genau, kann auch 3 Jahre her sein oder nur eins) mal wegen dem Analogkäse geschaut. Solchen gibt es eigentlich nicht im Supermarkt. (Zumindest nach dem bekannt werden. Ich hab in einer Reportage einen Pizza Mix gesehen und dann die Inhaltsstoffe von dem gegoogelt. War auch Milch dabei. -.-) Die werden an Firmen verkauft, die Fertigpizza/Lasagnen verkaufen.
Und meistens ist irgendein Milchprodukt drinnen. (Alleine, dass Milch auf der Inhaltsangabe steht.) Hab ich zumindest auf einer Laktoseintoleranz Seite gelesen, wenn ich mich richtig erinnere.
Zumindest irgendwelche Aromen, werden nicht vegan sein.

Ich glaub auch, dass die für die Wilmersburger Scheiben echt viel ausprobiert haben. Besonders im Bereich der Aromen. Und so eine Produktentwicklung kostet halt leider.

Ein richtiges Vegan-Siegel kostet den Unternehmen auch Geld. Und von dem Geld werden die Kontrollen etc. gezahlt. (Aber da kenn ich mich nicht so aus)

Also ich versteh auch deine Verwunderung, aber wie goerri schon geschrieben hat, gibt es auch unter Kunstleder einen erheblichen Qualitätsunterschied (Und damit meist auch Preis.).
Genauso wie es Billigleder gibt, und edles (sprich extrem teures) Leder gibt.

lg
Sabber
 
Beiträge: 172
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 20:18

Re: Vegane Produkte allgemein

von Elisabeth. » Fr 17. Mai 2013, 19:06

Elisabeth.
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:50

Re: Vegane Produkte allgemein

von Johi36 » Fr 17. Mai 2013, 20:35

Johi36
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 21:21

Re: Vegane Produkte allgemein

von Marazzia » Fr 17. Mai 2013, 23:02

natürlich geht´s nur um profit. ist doch klar, dass es teurer verkauft wird, wenn man weiß, dass veganer_innen auch mehr zahlen würden dafür, weil es selten zu finden ist. ich hab mir auch schon gedacht: zb diese veganen lotus-kekse könnten sie auch um das doppelte oder dreifache verkaufen, wenn sie wüssten, dass sie vegan sind :lol: und die auch so deklarieren würden :D :D hat aber anscheinend noch niemand von denen überrissen. ist nur zufällig vegan. aber wenn´s extra vegan ist, wird´s teurer. obwohl´s ja eigentlich billiger wird ohne tierische produkte.

ja, ist witzig: früher hab ich immer extra geschaut, dass die schuhe zb auf alle fälle echt leder sind, oder der pulli wolle, kashmir, etc. , hätte nie kunstleder gekauft oder polyester. jetzt ist es genau umgekehrt :lol:
Marazzia
 
Beiträge: 452
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 16:04
Wohnort: Wien 6

Re: Vegane Produkte allgemein

von StellaS » Sa 18. Mai 2013, 10:37

Das war bei Spar sehr schön zu sehen. Bevor es die Spar Veggie Linie gab, hatten sie Sorbet, in Zitrone und Mango (Erdbeer gab es glaube ich auch) - war meiner Definition nach vegan.
Dann kam die Spar Veggie Linie und die Sorbets wurden nach und nach mit Milchpulver gepanscht. Erst Mango, später auch Zitrone. Und schließlich kam das Spar Veggie Mangoeis auf den Markt - um ein Vielfaches teurer.
Jetzt haben sie einen (sehr teuren) veganen Burger ins Sortiment aufgenommen und im Gegenzug anscheinend das (sehr günstige) Sojagranulat aus dem Sortiment genommen - zumindest sah ich bei meinem großen Interspar vorige Woche noch das Schild vor dem leeren Fach und gestern war auch dieses entfernt.
Bei so etwas werde ich wirklich sauer. Ich zahle gern für Qualität, aber da habe ich das Gefühl, mir soll das Geld aus der Tasche gezogen werden. Sorbet mache ich demnach selbst und meine Burger ebenfalls.

LG
Stella
StellaS
 
Beiträge: 129
Registriert: So 23. Dez 2012, 18:31

Re: Vegane Produkte allgemein

von ClausSiebenlist » Fr 28. Jun 2013, 18:27

Vegan Bakery Nougattaler und Mandelecken: Wenn ich Kuchen nicht selbst gebacken habe, habe ich immer gerne vegane Backwaren über das Internet bestellt, da es recht schwierig ist, vegane Kuchen oder Stückchen in konventionellen Bäckereien zu erhalten. Somit finde ich es klasse, dass ich jetzt bei tegut… die süßen und super, super leckeren Nougattaler oder Mandelecken für „to go“ oder zu Hause kaufen kann.
ClausSiebenlist
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2013, 13:40

Nächste

Zurück zu Produkte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron