Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

Realityshows wie Tausche Familie, Tausche Leben oder Frauentausch; vegan- + tierrechtsrelevante Medienberichte oder einfach nur interessante Videos - Share and discuss!

Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von MinnieMaus » Mi 19. Feb 2014, 12:47

Huhu,

ein vielleicht nicht ganz so veganes Thema, aber ich würd gerne mal hören wo ihr denn online eure Nachrichten lest. Hab grad erst mein Printabo aufgekündigt weil mir grad einfach die Zeit zum Lesen fehlt, da ist es echt praktischer alles einfach im Internet kurz überfliegen zu können. Hab eh schon einige Seiten gefunden - also zeit.de, krone.at usw. Allerdings ist es ja auch hier so: Wer die Wahl hat hat die Qual, hab ca. 10 Seiten und keine Ahnung, welche es wert sind regelmäßig konsultiert zu werden :D Wo schaut ihr immer nach wenn ihr euch informieren wollt?
Danke!
MinnieMaus
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Nov 2013, 09:58

Re: Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von sareeba » Mi 19. Feb 2014, 16:21

orf.at finde ich für die oberflächliche, schnelle Information ausreichend, ansonsten lese ich ganz altmodisch Zeitung.
sareeba
 
Beiträge: 202
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 14:06

Re: Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von Lalle » Mi 19. Feb 2014, 17:17

Lalle
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 15:20
Wohnort: Wien

Re: Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von MinnieMaus » So 23. Feb 2014, 00:20

Danke :) Gibts spezielle Gründe wieso ihr grad das gerne liest?
MinnieMaus
 
Beiträge: 28
Registriert: Di 26. Nov 2013, 09:58

Re: Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von kimberlyG » Mi 26. Feb 2014, 20:15

presse und standard
Die interessantesten Themen!
Benutzeravatar
kimberlyG
 
Beiträge: 381
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 12:11

Re: Nachrichten lesen im WWW - aber wo?

von GPSRitter » Mo 3. Mär 2014, 10:22

Also meine Nachrichten hole ich mir meist von mehreren Seiten.
Täglich ist das orf.at
alle paar Tage mal www.heise.de/tp

Warum gerade dort?

ORF bringt durchaus brauchbares wenn man kurz drüberschauen will (Zeitungen sind da noch etwas unflexibel)
Telepolis, weil hier mehr Hintergrund berichtet wird als anderswo und auch auf viele Alternativmedien verwiesen wird, auf die man sonst nicht kommt.
Wer bei der Natur in die Schule geht, wird keine Schlafmütze :)
Benutzeravatar
GPSRitter
 
Beiträge: 42
Registriert: Do 27. Feb 2014, 18:45
Wohnort: Sierndorf


Zurück zu Videos, Medienberichte und Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast